Festival Photo de La Gacilly 2013

Partager sur Facebook Partager sur Twitter Partager sur Viadeo Partager sur LinkedIn

Am 01. Juli 2013 wurden CAFA Nantes, Poitier und Rennes sowie Vertreter der Unternehmen Edixia, Vorwerk, P&T Technologies und Messer France in der bretonischen Kleinstadt Gacilly im Département Morbihan durch Yves Rocher empfangen. IMG 0161Anlässlich des 10. Geburtstages des internationalen Fotografiefestivals „Festival Photo La Gacilly“ am Hauptsitz der Kosmetikfirma Yves Rocher, stellte sich die Marke vor, welche von einem kleinen Familienunternehmen zu einem internationalen erfolgreichem Weltkonzern gewachsen ist und bot den eingeladenen Gäste die Gelegenheit die interessante Ausstellung weltweit bekannter Fotografen im Rahmen einer Führung zu entdecken.

Es folgte ein Vortrag von Gilles Wackenheim und Bernard Metzler, Vertreter von Edixia und CCE, zum Thema  „Comment nous nous voyons des deux cotés du Rhin dans le monde des affaires?“. Ihnen gelang es theoretische Grundlagen zum Kulturbegriff und -verständnis sowie zur Zeitwahrnehmung und zum Arbeitsstil in Frankreich und Deutschland durch interessante Praxisbeispiele und Erfahrungen zu vermitteln und zu vergleichen. Im Anschluss fand eine angeregte Diskussion statt. Höhepunkt der Veranstaltung war die Diskussionsrunde zu der sich Jacques Rocher, Firmeninhaber und Sohn des Gründers Yves Rocher sowie Mitarbeiter der vertretenen Unternehmen zusammen fanden.

IMG 20130701 183039Es fand ein angeregter Austausch zu Fragen wie „Was ist der Schlüssel Ihres Erfolges?“, „Inwiefern profitieren Sie durch Ihre Aktivität auf dem Markt Ihres jeweiligen Nachbars?“ , Inwieweit ergibt sich für sie ein Vorteil durch eine deutsch-französische Zusammenarbeit?, sowie „Inwieweit fühlen Sie sich als europäisches Unternehmen mit französischer bzw. deutscher Basis?“. Interessante Fragen – interessante Antworten. Diese rundum gelungene Veranstaltung wurde schließlich mit einem Buffet im Hause Rocher abgerundet.

Dank gilt dem Gastgeber Yves Rocher sowie den Organisatoren Philippe Menke und Jean-Claude Bruchet.

Raphaela Leila Rekab

Date Le 01 juillet 2013